• The eMotion Picture Company.

    Lightpixel Media – das Full Service-Produktionshaus für digitale Filme und Fotografie.

Newsletter - Nutzungsbedingungen

Gegenstand

Der Newsletter ist ein für jedermann zugänglicher und kostenfrei per E-Mail bereitgestellter Informationsdienst dieser Webseite. Für diesen Newsletter und die durch ihn bereitgestellten Informationen gelten die im Impressum der Webseite gemachten Vorgaben ergänzend, sofern die vorliegenden Nutzungsbedingungen keine hiervon abweichenden, im Zweifel vorrangigen Regelungen enthalten.

Registrierung und Abwicklung

Die Registrierung für den Newsletter erfolgt per E-Mail durch das sogenannte Double-Opt-In Verfahren. Sie melden sich mit Ihrer E-Mail-Adresse für diesen Dienst an. Daraufhin bekommen Sie automatisch eine E-Mail an die angegebene E-Mail-Adresse gesandt. Durch Aufrufen des Links in dieser E-Mail bestätigen Sie nochmals die Anmeldung zu diesem Dienst. Erst dadurch wird der Account aktiviert. Durch dieses Verfahren wird vermieden, dass jemand versehentlich oder unberechtigt eine fremde E-Mail-Adresse für das Angebot anmeldet. Mit Absenden der Registrierung beginnt das Abonnement des Newsletters.

Kündigung

Die Webseitesendet Ihnen als Abonnenten per E-Mail regelmäßig einen Newsletter zu. Die Kündigung des Abonnements ist durch den Berechtigten jederzeit und ohne Einhaltung einer Frist möglich. Um das Abonnement zu kündigen, klicken Sie im Newsletter auf den entsprechenden Link zum Abbestellen. Im Falle einer Adressänderung führen Sie bitte die Änderung durch erneutes Ausfüllen des Formulares "Newsletter" durch. Die Kündigung bewirkt, dass der Server die gespeicherten personenbezogenen Daten löscht. Im Fall einer Kündigung des Newsletterangebots sendet die unser Server keine weiteren E-Mails mit Newslettern zu.

Haftung

Ein Anspruch des Abonnenten auf den Newsletter-Service besteht nicht. Der Betreiber der Webseite ist berechtigt, die Verteilung der Newsletter jederzeit ohne Vorankündigung auszusetzen bzw. einzustellen.

Der Betreiber der Webseite ist bestrebt, technische Störungen beim Versand des Newsletters so weit wie möglich zu vermeiden. Unbeschadet der weiteren Regelungen des Disclaimers im Impressum der Webseite haftet der Betreiber jedoch nicht für Schäden, die durch Fehler, Verzögerungen oder Unterbrechungen in der Übermittlung, bei Störungen der technischen Anlagen und des Services, unrichtige Inhalte, Verlust oder Löschung von Daten, Viren oder in sonstiger Weise beim Abonnement des Newsletters entstehen können, es sei denn, dass solche Schäden vom Betreiber der Webseite vorsätzlich oder grob fahrlässig herbeigeführt werden.

Datenschutz

Der Betreiber der Webseite beachtet die gesetzlichen Bestimmungen zum Datenschutz.

Die personenbezogenen Daten für Ihre Registrierung werden ausschließlich für die Zusendung der Newsletter erhoben und für die Dauer des Bestehens des Newsletter-Abonnements gespeichert und genutzt. Nach einer Kündigung des Newsletter-Abonnements werden Ihre personenbezogenen Daten unverzüglich gelöscht.

Die Angaben, die bei der Registrierung dem Betreiber der Webseite gegenüber gemacht werden, erfolgen freiwillig. Die mit * gekennzeichneten Angaben sind allerdings notwendig, damit wir Ihnen die Newsletter zuschicken können. Das Nutzungsverhalten aller Newsletter-Abonnenten wird vom Betreiber der Webseite in anonymisierter Art und Weise und ausschließlich zu statistischen Zwecken ausgewertet.

Änderungen der Nutzungsbedingungen

Der Betreiber kann diese Nutzungsbedingungen für dieses freiwillige Angebot jederzeit ganz oder teilweise ändern. In diesem Fall werden die geänderten Nutzungsbedingungen den Nutzern durch die im Registrierungsverfahren hinterlegte E-Mail-Adresse zur Kenntnis gebracht. Durch den weiteren Bezug des Newsletters gilt die Zustimmung der Nutzerin oder des Nutzers zu den geänderten Nutzungsbedingungen als erteilt, es sei denn, die Nutzerin oder der Nutzer widerspricht ausdrücklich. Auf diese Zustimmungswirkung wird der Betreiber den Nutzer in seiner Änderungsmitteilung besonders hinweisen. Eine solche Verweigerung der Zustimmung zu den geänderten Nutzungsbedingungen hat zur Folge, dass die betreffende Nutzerin bzw. der Nutzer vom Newsletter-Dienst abgemeldet wird und keinen Newsletter mehr erhält.

Projekte und Fallbeispiele.

Viele Dutzend Projekte in den letzten Jahren. Fünf sehr unterschiedliche Beispiele in aller Kürze.

  • Uniklinik Erlangen: Imagefilm.

    Uniklinik Erlangen: Imagefilm.

    Eines der anspruchsvollsten und gleichermaßen komplexesten Projekte: Die Produktion des Imagefilms für das Universitätsklinikum Erlangen. Von vornherein war klar: dieser Film würde nicht alle Leistungen des aus rund 50 Kliniken, Abteilungen und Instituten bestehenden Uni-Klinikums Erlangen zeigen können. Ein Gefühl für die große Bandbreite der Leistungen mit ausgewählten Schwerpunkten aus Spitzenmedizin, Pflege, Lehre und Forschung sollte aber vermittelt werden.

    Erfahren Sie mehr

  • Durst Phototechnik: Produktfilm.

    Durst Phototechnik: Produktfilm.

    Ein technisches Produkt in all seinen Facetten zu erklären und die vielfältigen Nutzen und Einsatzmöglichkeiten zu dokumentieren ist eine anspruchsvolle Aufgabe. Beim neuesten Produkt der Firma Durst kam noch die ungewöhnliche Größe hinzu: Mit 250cm Druckseitenbreit gehört der Hightech-Tintenstrahldrucker zu den Größten seiner Art. Hinzu kommen Anbaugeräte für die Materialzuführung und -ausgabe.

    Erfahren Sie mehr

  • Varieté-Festival: Eventdoku.

    Varieté-Festival: Eventdoku.

    Zehn Festival-Tage, 13.000 Besucher, rund 150 internationale Künstler aller Genres – das sind die nüchternen Eckdaten des größten Varietéfestivals der Welt. Einen solchen Großevent im Bild festzuhalten, seine Faszination und Besonderheiten zu dokumentieren ist sicher eine besondere Herausforderung.

    Erfahren Sie mehr

  • Produkt-Katalog: Imagefilm.

    Produkt-Katalog: Imagefilm.

    Ein Film mit hohem Unterhaltungswert und zeitweise Spielfilmcharakter. Aufgabe war es, den bei den Kunden populären und äußerst beliebten Druckkatalog als Imageträger zu profilieren und den immensen Aufwand zu vermitteln, der mit der Produktion des 3,2 Kilogramm schweren Druckwerks verbunden ist.

    Erfahren Sie mehr

  • Stephan Pregizer: Viralspot.

    Stephan Pregizer: Viralspot.

    Eine besonders anspruchsvolle Herausforderung war die Produktion des Promotionclips für den Moderator Stephan Pregizer.

    Erfahren Sie mehr

Full Service und ergänzende Leistungen.

Der Film ist fertig, aber wir noch längst nicht. Zum guten Ende gehört auch ein umfassender Service.

Werbefotografie

Wir können auch anders. Auf Wunsch realisieren wir Fotoshootings in unserem Studio, On-Location oder drehbegleitend.

DVD- und
Blu-ray-Authoring

Filme zum Anfassen. Auf DVD, Blu-ray oder USB-Stick, vom einfachen Video-Transfer bis zum interaktiven Medium.

POS

Info-Screens direkt am Point of Sale. Seit 2015 erfolgreich im Einsatz bei der Tourist-Information Bamberg.

In Verbindung bleiben.

Registrieren Sie sich für unseren Newsletter mit allgemeinen News.

Nutzungsbedingungen